SVP BL will noch dynamischer werden und die Kommunikation verstärken

Die Mitglieder der SVP Baselland stimmten an ihrer Generalversammlung am Donnerstag, 13. August, in Maisprach (Talhof) sämtlichen ordentlichen Traktanden einstimmig zu. Der mit Akklamation bestätigte Parteipräsident, Dominik Straumann appellierte in seinem engagiert vorgetragenen Jahresbericht zu noch mehr Engagement, dank dem die SVP bei den nächsten Wahlen im Baselbiet wieder zur Gewinnerin avancieren soll.

Straumann präsentierte zudem ein Acht-Punkte-Programm und eine Strategie, wie er die Partei in nächster Zeit weiter voranbringen möchte. Dazu sollen unter anderem die Kommunikation verstärkt und die diversen neuen Medien noch optimaler bespielt werden – auch vor dem Hintergrund der mehrheitlich darbenden und eher einseitigen Medienszene, welche die SVP nur noch sehr selektiv berücksichtigt. Weiter müsse die interne Vernetzung, die Eigenverantwortung und der Support aller Mitglieder deutlich werden. „Wir wollen unsere Werte mehr benennen und streben einen Mitgliederzuwachs an, vor allem auch bei den Jungen“, sagt Straumann in seinem flammenden Appell weiter.

Erste Muster der neuen zusätzlichen Kommunikationsform der Baselbieter SVP sind die aktuellen Videobotschaften von der Generalversammlung in Maisprach auf Facebook www.facebook.com/svpbl sowie auf der Webseite www.svp-bl.ch. In diesen Videos können auch die kompletten Reden von Dominik Straumann nachgehört werden

Im Rahmen der Gesamterneuerungswahlen der Parteileitung wurden Markus Graf, Ermando Imondi, Andi Trüssel, Reto Tschudin und Aimo Zähndler neu in die Parteileitung berufen, welche nun mit den von Amtes wegen bestehenden und den beisitzenden weiteren Mitgliedern aus insgesamt 23 Personen besteht. Neben Straumann wurden auch Caspar Baader, Andreas Spindler, Christoph Spindler, Heiko Steiner und Johannes Sutter in ihren Ämtern bestätigt. Die komplette Parteileitung kann auf der Webseite eingesehen werden.

Nächste Fixpunkte der SVP Baselland bilden der Parteitag am Donnerstag, 20. August, in Gelterkinden sowie der Abstimmungskampf für ein Ja zur Begrenzungsinitiative, welche Ende September zur Abstimmung gelangt.

 

Auskunft:
Dominik Straumann, Parteipräsident, +41 79 654 08 80